Meeresfrüchte

Gebratener Tintenfisch mit Pilzen


Zutaten für gebratenen Tintenfisch mit Pilzen

  1. Tintenfisch 400 Gramm (geschält)
  2. 1/2 Karotte
  3. Pilze 300 Gramm
  4. 1/4 Zwiebel
  5. Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  6. Knoblauch nach Geschmack
  7. Fischsauce nach Geschmack
  8. Zucker nach Geschmack
  9. Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  10. Salz nach Geschmack
  11. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptzutaten: Tintenfische, Zwiebeln, Karotten, Pilze
  • 2 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Bratpfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Spatel, Teller.

Gebratenen Tintenfisch mit Pilzen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Tintenfisch vor.


Tintenfische gut ausspülen, Knorpel entfernen und Folie entfernen. Spülen Sie Tintenfische mit Salz- oder Essigwasser, dann noch einmal in kaltem Wasser und lassen Sie sie trocknen.
Den Tintenfisch in Ringe schneiden und überschüssige Feuchtigkeit herausdrücken.

Schritt 2: Pilze und Gemüse vorbereiten.


Champignons, Karotten und Zwiebeln schälen, gut ausspülen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel beiseite stellen.
Auch die Frühlingszwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken.

Schritt 3: Den Tintenfisch anbraten.


In einer Pfanne vorheizen 3 Teelöffel Pflanzenöl, dann Knoblauch hinein werfen und braten, bis es Geschmack gibt.
Nun den gehackten Tintenfisch dazugeben und mit etwas Salz und Zucker anbraten. Braten Sie schnell, buchstäblich vorbei 2-3 Minutenund dann den Tintenfisch auf einen Teller legen.

Schritt 4: Gemüse mit Pilzen anbraten.


In der gleichen Pfanne, in der Sie Tintenfisch gebraten haben, die Pilze und Karotten mit Fischsauce und Pfeffer anbraten. Unter häufigem Rühren braten, bis sie zart sind (Karotten und Pilze sollten weicher werden und der Saft, der aus ihnen freigesetzt wird, sollte verdunsten).
Sie können roten gemahlenen Pfeffer hinzufügen, wenn Sie würzige Gerichte mögen.

Schritt 5: Den Tintenfisch zu den Pilzen geben.


Wenn die Pilze und Karotten fertig sind, gebratenen Tintenfisch und Zwiebeln hinzufügen. Alles zusammen anbraten 5-6 MinutenDann die Frühlingszwiebeln dazugeben und vom Herd nehmen.
Vor dem Servieren können Sie etwas mehr Pfeffer für Geschmack oder Salz hinzufügen, wenn dies plötzlich nicht mehr ausreicht.

Schritt 6: Den gebratenen Tintenfisch mit Pilzen servieren.


Gebratene Tintenfische sofort nach dem Kochen mit Champignons servieren, am besten mit Reis, Funkose oder Nudeln. Es ist sehr lecker und sehr duftend.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie die Möglichkeit haben, verwenden Sie einen Strohpilz, um dieses Gericht zuzubereiten.