Backen

Preiselbeerkuchen


Zutaten für die Herstellung von Lingonberry Pie

Für den Test

  1. Weizenmehl 1 Tasse (kann etwas mehr erfordern)
  2. Zucker 1 Tasse
  3. Backpulver für Teig 1 Teelöffel
  4. Saure Sahne 250 Gramm
  5. Margarine 200 Gramm
  6. Hühnerei 3 Stück

Für die Füllung

  1. Preiselbeere 1 Tasse
  • Hauptzutaten: Eier, Preiselbeeren, saure Sahne, Mehl
  • Portion4-5
  • Weltküche

Inventar:

Backformen, Küchenhandschuhe, Schneebesen, Eintopf, Schneebesen, Spatel oder Löffel, Sieb, Sieb, Zahnstocher.

Lingonberry Pie kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Margarine vor.


Falten Sie eine Packung Margarine in einem Topf, damit die Zutat bequem in kleine Stücke geschnitten werden kann. Alles auf mittleres oder langsames Feuer stellen und unter ständigem Rühren schmelzen, bis die Margarine flüssig wird.

Schritt 2: Den Teig kneten.

Gießen Sie die geschmolzene Margarine in einen tiefen Teller, fügen Sie saure Sahne hinzu und brechen Sie die Eier dort. Gut mischen. Fügen Sie nun Zucker und ein Backpulver zu den anderen Zutaten hinzu und sieben Sie das Mehl, ohne das Rühren anzuhalten. Am besten portionsweise zugeben, damit sich keine Mehlklumpen bilden und die Masse völlig gleichmäßig ist. Sie sollten einen Teig haben, der in der Dichte saurer Sahne ähnelt.

Schritt 3: Bereiten Sie die Preiselbeeren vor.


Sortieren Sie die Preiselbeeren, pflücken Sie nur reife Früchte, ohne sichtbare Schäden und ganz. Preiselbeeren in ein Sieb geben und mehrmals unter fließendem warmem Wasser abspülen. Schütteln, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.

Schritt 4: Die Preiselbeeren zum Teig geben.


Die gewaschenen Preiselbeeren vorsichtig in den Teig geben. Mische alles sorgfältig. Die Beeren sollten während des Tests gleichmäßig verteilt sein, es ist jedoch wichtig, sie nicht zu zerkleinern.

Schritt 5: Backen Sie einen Preiselbeerkuchen.


Schmieren Sie die Auflaufform mit etwas Butter. Den Backofen vorheizen auf 200 Grad Celsius. Gießen Sie den Teig mit einem Spatel in die Form, richten Sie die Auflaufform aus und geben Sie ihn zum Backen in den vorgeheizten Ofen. Es dauert normalerweise 25-30 Minuten. Überprüfen Sie die Bereitschaft, indem Sie den Kuchen mit einem Zahnstocher einstechen. Es sollten keine Teigstücke darauf sein. Nach dem Backen den Backofen ausschalten und das Produkt stehen lassen 10 Minuten. Dann servieren Sie den Kuchen auf dem Tisch.

Schritt 6: Den Preiselbeerkuchen servieren.


Den auf Raumtemperatur abgekühlten Preiselbeerkuchen servieren. Einfach mit einem Spatel aus der Form nehmen und in eine flache Form geben. Sie können das Dessert mit einer sehr kleinen Menge Puderzucker oder Kondensmilch dekorieren. In jedem Fall wird es sehr lecker und süß.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von frischen Preiselbeeren können Sie auch gefroren verwenden. Sie müssen nicht vorher aufgetaut werden.

- Ein solcher Kuchen kann nicht nur mit Preiselbeeren, sondern auch mit Preiselbeeren gebacken werden.

- Und um den Kuchen wirklich lecker zu machen, bedecken sie ihn mit Fondant, aber in diesem Fall wird er sehr süß, was insbesondere für Kinder überhaupt nicht nützlich ist.


Sehen Sie sich das Video an: Thermomix TM31 - TM5 - TM6 Preiselbeerkuchen (Juni 2021).