Andere

Hirsebrei in einem langsamen Kocher


Zutaten für die Herstellung von Hirsebrei in einem Slow Cooker

  1. Weizengrütze 1 Multitasse
  2. Milch 3 Multi-Gläser
  3. Gereinigtes Wasser 2 Multi-Gläser
  4. Salz (Stein) 0,5 Teelöffel
  5. Zucker (Sand) 2 Esslöffel
  6. Butter nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Milch, Butter, Hirse und Weizen, Zucker
  • 6 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Slow Cooker, Multi-Glas, Teelöffel, Esslöffel, Silikon-Küchenspatel, Teller.

Kochen Hirsebrei in einem Slow Cooker:

Schritt 1: Bereiten Sie die Körner vor.


Was könnte einfacher sein, als mit modernen Küchengeräten zu kochen? Ja, fast nichts! Heute kochen wir Hirsebrei in einem Slow Cooker, aber zuerst gießen wir rohen Grütze auf eine Arbeitsplatte oder ein Küchentuch und sortieren sie aus, während wir jegliche Art von Müll entfernen. Dann die ganzen Körner in eine tiefe Schüssel geben und vorsichtig spülen sie unter dünnen Strömen von kaltem fließendem Wasser, Tschüss sie ist wird nicht transparent.

Danach werfen wir die Hirse in ein Sieb und lassen sie in der Spüle liegen 7-12 Minutenüberschüssige Flüssigkeit zu glasieren.

Schritt 2: Hirsebrei in einem Slow Cooker zubereiten.


Nach der richtigen Zeit bauen wir eine spezielle Teflonschüssel in den Multikocher ein. Gießen Sie dort fast getrocknetes Getreide, fügen Sie Zucker, Salz hinzu und gießen Sie alles mit Milch sowie gereinigtem Wasser. Wir mischen alles zu einer homogenen Konsistenz mit einem Silikon-Küchenspatel. Es ist besser, keine Metallausrüstung für diesen Zweck zu verwenden, da dies die Teflonbeschichtung beschädigen kann!
Stecken Sie nun den Stecker des Multikochers in die Steckdose und schließen Sie nach dem Aufleuchten des Bedienfelds den Deckel und installieren Sie ihn Brei oder Milchbrei-Modus. Durch 1 Stunde Ein Timer-Signal zeigt an, dass das Gerät ausgeschaltet wurde. Wir haben es nicht eilig, es zu öffnen! Wir warten darauf, dass der ganze Dampf rauskommt. Dann heben wir den Deckel, würzen das fertige Gericht mit Butter und lassen es schmelzen. Mischen Sie anschließend den Weizen mit Fett, bis er glatt ist, und halten Sie das aromatische Essen im Modus "Erhitzen" für weitere 25-30 Minuten. Sobald sich der Multikocher wieder ausschaltet, können Sie den Brei auf den Tisch geben.

Schritt 3: Den Hirsebrei in einem Slow Cooker servieren.


Hirsebrei in einem Slow Cooker wird als zweites süßes Hauptgericht heiß serviert. Es kann zum Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnack oder Abendessen mit eingeweichten und fein gehackten getrockneten Früchten, getrockneten oder frischen Beeren, gemahlenen Nüssen, Samen, Kondensmilch oder was auch immer Sie möchten serviert werden. Guten Appetit!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Die Menge an Zucker und Salz kann je nach Geschmack variieren.

- Manchmal wird Hirse nur in Wasser, Brühe oder Gemüsebrühe mit Gewürzen und Salz gekocht. In diesem Fall wird eine ausgezeichnete Beilage für Fleisch-, Geflügel- oder Fischgerichte erhalten;

- Häufig wird der Brei in der Betriebsart „Suppe“ (SUPPE) gekocht. Das Garen dauert eine Stunde. Danach kann die Temperatur beibehalten und das Gericht für weitere 10 bis 15 Minuten im Multikocher entleert werden. Dann Stopp drücken und das Gerät ganz ausschalten.

- Einige Hostessen bereiten Hirse sofort mit einem Teil Butter zu und fügen nach dem Ausschalten des Multikochers etwas mehr Fett hinzu.

- Dieses Rezept eignet sich für jedes Multicooker-Modell, z. B. Panasonic, Polaris, Redmond, Philips oder ein anderes.

Sehen Sie sich das Video an: FOOD DIARY #11 Jackfruit Chips Hirse Rezeptideen (August 2020).